Ausflug der SOB + SOH nach Hohenems 11.6.2014

 

Am Mittwoch 11.6.2014 fuhren die Teilnehmer der SHG Bregenz mit dem Zug nach Hohenems um sich dort bei der Stadtpfarrkirche Hohenems mit den Teilnehmern der SHG Hohenems zu treffen. Dr. Arnulf Häfele hat sich bereit erklärt, uns durch das Judenviertel zu führen. Dr. Häfele konnte uns sehr viel Interessantes über die Geschichte Hohenems berichten. Aufgrund der hohen Temperaturen flüchteten wir von Schatten zu Schatten.

Anschließend  führte uns Gräfin Stephanie Waldburg-Zeil durch den Palast. Alle waren sehr erstaunt, was es in diesen alten Gemäuern alles zu sehen und zu erfahren gab. Gräfin Waldburg-Zeil konnte mit ihrem großen Wissen über die Geschichte der Hohenemser Grafen sehr beeindrucken.

Nach den Führungen besuchten alle das Gasthaus Habsburg, wo man uns schon erwartete. Hier gab es was Feines zum Trinken und Essen.

Gemeinsam fuhren die Bregenzer Teilnehmer mit dem Zug wieder nach Bregenz.

Der Ausflug war auch eine Gelegenheit sich untereinander besser kennen zu lernen.
Danke nochmals an Dr. Arnulf Häfele und Gräfin Stephanie Waldburg-Zeil.

Besichtigung der Stadtpfarrkirche Hohenems

Besichtigung der Stadtpfarrkirche Hohenems

Nibelungenbrunnen Hohenems

Nibelungenbrunnen Hohenems

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitragsthemen